loading
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

+43 4245 21000
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Die öffentliche Hand unterstützt die CO2-neutrale Alternative

Pellets-Förderung

Für die Heizungserneuerung gibt es eine Reihe von Förderungen durch den Bund, die Länder und Gemeinden selbst. Ziel ist einmal mehr die Unabhängigkeit gegenüber den klimabelastenden Heizmaterialien.

Unseren Holzreichtum verdanken wir der jahrhundertelangen nachhaltigen Waldwirtschaft. Es wird weniger Holz geerntet als nachwächst. Eine stärkere Unabhängigkeit von Importen fossiler Brennstoffe sowie der Kaufkraftabfluss ins Ausland soll verringert werden. Auch wenn derzeit die fossilen Brennstoffe günstig sind, ist auf längere Sicht bei einem mit Pellets beheizten Haus mit geringeren Brennstoffkosten zu rechnen. Holz ist ein klimaschonender Brennstoff und gegenüber fossilen Brennstoffen wesentlich günstiger und resistenter gegenüber Energiekrisen.


Eine gut aufbereitete aktuelle Übersicht über die aktuellen Fördermöglichkeiten finden Sie hier:

www.propellets.at/foerderungen