loading
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

+43 4245 21000
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Problematik bei der Verwendung elektrischer Lichtquellen im Lagerraum

In jüngster Zeit sind in Österreich Unfälle mit Lampen in Pelletlägern passiert. Glühbirnen und die Fassung können über 100 Grad heiß werden, was Brandgefahr mit sich bringt! Im Lagerraum ist kein Licht notwendig. Jeder Handwerker hat für Wartungsarbeiten seine eigene Beleuchtung dabei.

Auszug ÖN M 7137 - 4.1.6. Installationen:

„Aus Sicherheitsgründen dürfen im Pelletslager keine elektrischen Anlagen errichtet und nicht durch das Pelletslager hindurch geführt werden, insbesondere keine Leuchten (wegen thermischer Belastung).“

Auszug TRVB H 118 - 4.2.1.

„Bei loser Lagerung in Pelletslagerräumen ist zur Zündquellenvermeidung jede Elektroinstallation unzulässig.

Bilder aus der Praxis:


© Peter Seppele Ges.m.b.H.